Sportfreundliche Schule

Auszeichnung “Sportfreundliche Schule”

Seit dem Jahr 2017 hat die Grundschule Cadenberge die Landesauszeichnung „Sportfreundliche Schule“. Ein wichtiger Bestandteil unseres schulischen Profils ist der sportliche Schwerpunkt, wozu sowohl ein ausgewogener Anteil an Unterrichtsstunden im Fach Sport gehören, als auch der Schwimmunterricht ab Klasse 2. Aber auch zu allen anderen Unterrichtsfächern an unserer Schule gehört der Spaß an der Bewegung dazu, immer wieder beziehen unsere Lehrerinnen und Lehrer in ihren Unterricht kleine Bewegungseinheiten ein. Zusätzlich zum Regelunterricht arbeiten wir eng mit verschiedenen Sportvereinen und Sportverbänden zusammen, wie beispielsweise die Abnahme Sportabzeichen. Die Regelmäßige Teilnahme an mehreren schulinternen sowie schulübergreifenden Sportveranstaltungen ist für die Schülerinnen und Schüler immer ein besonderes Highlight. Zu unseren schulinternen Sportveranstaltungen gehören die Alternativen Bundesjugendspiele, die Winterolympiade und das Sportabzeichen. Dazu nehmen wir ebenfalls regelmäßig am Mattenhandballturnier, am Triathlon, den Kreisschulmeisterschaften, dem Schwimmfest und am Küstenmarathon teil.

Über unseren den Unterricht hinaus, findet sich unser sportliches Konzept ebenfalls in den Arbeitsgemeinschaften wieder, bei denen es ein vielfältiges und wechselndes Angebot an sportlichen Aktivitäten gibt wie Einradfahren, Laufen und Radfahren, Steppaerobic, Mattenhandball, Fußball, Voltigieren und Turnen.

Auch die Gestaltung unseres Schulgeländes gibt den Kindern die Möglichkeit und lädt sie dazu ein, sich innerhalb der Pausenzeiten zu bewegen.

Die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ bedeutet jedoch nicht nur allein die sportliche Aktivität an unserer Schule. Kein Sportler ist zu guten Leistungen fähig ohne eine gesunde und ausgewogene Ernährung und das gilt natürlich im Besonderen für heranwachsende Kinder. Deswegen spielt das Thema gesunde Ernährung an unserer Schule ebenfalls eine große Rolle, hierzu haben wir das Projekt „Gesund leben lernen“ an unserer Schule.

error: Content is protected !!