AG’s

Einradfahrer und erste Tricks

Du lernst das sichere Fahren auf dem Einrad und einige Grundtechniken.

Sobald du Geschwindigkeit und Fahrtrichtung kontrollieren kannst, lernst du Hindernisse (Matten, Seile, Bänke, Bretter, ...) zu überwinden oder kannst deine Bewegungskünste beim Slalomfahren präsentieren.

Auch erste Kunststücke und Tricks kannst du in der AG lernen - Aufheben von Gegenständen, Stehenbleiben auf einer Stelle oder Hüpfen und Springen mit dem Einrad.

Bei Aufführungen zeigen wir gerne unser Geschickund Können.

Geleitet wird die AG von Frau Kröhnke

Kochen

In der Koch-AG lernst du nicht nur verschiedene Gerichte zu kochen. Denn zum Kochen gehört noch viel mehr. Welche Küchenutensilien brauche ich? Wie schäle ich Obst und Gemüse, wie schneide ich Obst und Gemüse.
Wir bereiten gemeinsam ein ausgewogenes Mittagessen vor, kochen zusammen, decken den Tisch, essen gemeinsam und machen anschließend natürlich auch wieder sauber.

Neben der Vorbereitung, der Zubereitung und auch dem Saubermachen lernen wir auch, wie der Tisch richtig gedeckt werden muss und wie wir uns beim Essen verhalten.
Für jede Koch-AG-Stunde wird 1€ eingesammelt, da die Lebensmittel vorher gekauft werden müssen.
Wir kochen immer mittwochs von 12:30 bis 14:00 und gehen anschließend satt nach Hause.

Geleitet wird die Koch-AG von Frau Bornemann

Lego-AG

In der Lego-AG werden aus Lego unterschiedliche Roboter gebaut und programmiert. Bauanleitungen sowie Programmierungen erfolgen über ein Tablet.

Die Schüler lernen Grundlagen des Programmierens und den Umgang mit dem Tablet.

Gemeinsam mit der Schülerfirma der OBS Cadenberge unter Anleitung von Herrn Klink führt Frau Bornemann die Lego-AG montags an der OBS Cadenberge durch.

Streitschlichter

Streitschlichterausbildung (Mediation) an der GS Cadenberge

 

Im Rahmen einer freiwilligen AG bieten wir in diesem Schuljahr eine Streitschlichter-AG für die 3. und 4.Klassen an.

Ziel der Ausbildung ist es, die Selbstregulation und die Perspektivenübernahme der beteiligten Kinder zu schulen, sodass sie kleinere Alltagskonflikte untereinander möglichst ohne die Hilfe eines Erwachsenen lösen können. Der Gewinn einer Schlichtung für die Streitenden besteht außerdem darin, dass sie sich beruhigen können, indem sie sich mitteilen, sie sich verstanden fühlen und Kontrolle über den Streitablauf und Lösungen gewinnen.

Die Teilnehmer der Streitschlichter-AG lernen, anderen bei der Lösung von Konflikten beizustehen und ihnen zu helfen, Konflikte gewaltfrei auszutragen. Dabei treten die Streitschlichter (Mediatoren) nicht als Schiedsrichter auf, sondern als unparteiische Dritte, die das Streitgespräch moderieren. Die hierfür benötigten Fähigkeiten und Kenntnisse werden in der Streitschlichter AG unter anderem in Rollenspielen vermittelt. Die Kinder werden dabei Fähigkeiten entfalten, die sie auch im eigenen Leben und außerhalb der Schule nutzen können.

Geleitet wird die Streitschlichter-AG von Frau Kramer

Trommeln

Trommel AG
Bei dieser AG habt ihr die Möglichkeit, eure eigenen Rhythmen auf unseren tollen Trommeln auszuprobieren.
Es macht Spaß in einer Gruppe zu trommeln. Man lernt aufeinander zu hören und es gelingt, die verschiedenen Klänge ineinanderfließen zu lassen. Es ist ein Weg des Miteinanders und der Gemeinschaft. Außerdem ist Trommeln gut für die Motorik und die Konzentrationsfähigkeit.
Wir trommeln mit den Händen, überwiegend auf Djembe-Trommeln. Diese Instrumente kommen aus Mali und Guinea und sind inzwischen auf der ganzen Welt in Mode gekommen. Dazu haben wir noch Bongos und viele andere Rhythmus-Instrumente auf denen ihr spielen könnt.

Geleitet wird die AG von Frau Siebert

Keyboard

Wir vermitteln dir die Grundlagen eines faszinierenden Instruments einfach und verständlich. Dabei steht der Spaß am Musizieren an erster Stelle. Ganz nebenbei erlernen wir Rhythmus, Notennamen und -werte.

 

Die Funktionen des Keyboards werden ausprobiert. So kannst du zu Hause deine Lieblingslieder selbst gestalten und mit dem Rhythmusgerät spielen.

 

Mit der ganzen Gruppe proben wir dann für einen gemeinsamen Auftritt.

 

Geleitet wird die Keyboard-AG von Frau Siebert

Natur und Werken

In der Natur und Werken-AG arbeiten wir entweder im Schulgarten oder im Werkraum. Im Garten kann gepflanzt, geerntet, "Unkraut" gejätet und etwas über Pflanzen und Tiere gelernt werden. Wir basteln im Werkraum einfache Sachen aus Holz und anderen Materialien.

 

Geleitet wird die Natur und Werken-AG von Frau Haan

Turnen

 Geleitet wird die Turn-AG von Frau Berkenkamp

Nähen

Mit neu angeschafften Näh-Maschinen nähen bis zu 10 Mädchen und Jungen tolle Sachen.

Nach der Vermittlung von Grundkenntnissen, wie Handhabung der Nähmaschine und einer kleinen Stoffkunde, näht jedes Kind seine individuellen Lieblingsstücke.

  1. B.
  • Kissen,
  • Kuscheltiere,
  • Mützen,
  • Taschen,
  • Schlafbrillen,
  • Schlüsselanhänger und
  • Eigenkreationen

Für das Nähen der Lieblingsstücke sammeln wir pro Teil Materialkosten von 1 € - 2 € ein, je nach Größe des genähten Teils.                                                                                                                                

Wir nähen immer mittwochs von 12:30 bis 14:00 und können mit der Koch –AG gemeinsam essen für einen Unkostenbeitrag für 1 € und gehen anschließend satt nach Hause.

Geleitet wird die Näh-AG von Frau Wacker

Flöten

Das Spielen einzelner Töne auf der Blockflöte steht am Anfang. Mit den ersten Grundkenntnissen und kleiner Notenkunde und kannst du schon bald einfache Musikstücke auf deiner Blockflöte spielen. Die Blockflöte kann von der Schule ausgeliehen werden.

Geleitet wird die AG von Frau Rohlwing

Plattdeutsch

Mit Spiel, Spaß, Musik und Theater lernst du unsere alte deutschen Sprache kennen und sprechen. Geleitet wird die AG von Frau Rohlwing und Herrn Hülsenberg

Steppaerobic

Steppaerobic ist ein Sportangebot für Mädchen und Jungen, bei dem Ausdauer, Koordination und Muskelaufbau nach fetziger Musik trainiert werden; eben ein Sport für den gesamten Körper.
 
Im Kinder-/Jugendbereich wird das Training am Stepp-Brett spielerisch gestaltet. Gemeinsam werden zunächst einzelne Schritte erlernt. Dabei helfen die Teilnehmer/-innen sich gegenseitig. Sobald bei allen eine Grundsicherheit vorhanden ist, werden die einzelnen Schritte zu einem Tanz zusammengefügt. Auch Ideen der Schülerinnen und Schüler werden mit aufgenommen. Mit viel Spaß und Eifer waren die bisherigen Teilnehmer/-innen dabei.
 
Geleitet wird Steppaerobic von Frau Sodtke

Fußball

In der Fußball-AG werden wir uns viel bewegen und in kleinen Übungsgruppen mit den Bällen arbeiten. Dabei werden grundlegende Techniken erlernt, die notwendig sind, den großen Vorbildern (Ronaldo, Messi, Neymar, Harry Kane …) später nacheifern zu können. 

Mathe für Asse

Interesse und Spaß am Mathematikunterricht unterstützen wir an unserer Grundschule mit der AG „Mathe-Asse“. In dieser AG reisen wir in die Welt der Mathematik. Wir entlarven mathematische „Zaubertricks“, erlernen Strategien zum Lösen mathematischer Probleme und forschen an bisher ungelösten mathematischen Rätseln. Zur Förderung der Kreativität und des räumlichen Vorstellungsvermögens führen wir Kopfgeometrie durch,  zeichnen sowie konstruieren Bauwerke und entwerfen Bandornamente und Parkettierungen. 

error: Content is protected !!