Sportveranstaltungen

Winterolympiade

Die Winterolympiade findet alle zwei Jahre schulintern für alle Jahrgänge der Schule statt. Bei der Winterolympiade geht es weniger um einen Wettkampf, sondern es steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Im Laufe eines Vormittags meistern die Kinder verschiedene „wintersportliche“ Stationen wie das Schneeballwerfen, Eisschnelllauf, die Gletscherspalte oder die Skisprungpiste. Ein großer Spaß für alle ist auch immer der Wettlauf mit Rollbrett und Langlaufski bei dem die Schülerinnen und Schüler gegen ihre Lehrinnen und Lehrer antreten dürfen.

 

Alternative Bundesjugendspiele

Anstelle der „klassischen“ Bundesjugendspiele finden alle vier Jahre an unserer Schule für alle Klassenstufen die alternativen Bundesjugendspiele statt, bei denen die altbekannten Disziplinen durch Zonensprung, Zonenweitwurf über ein Fußballtor, Bananenkisten Hürdensprint und einen Transportlauf ersetzt werden. Für die geleisteten sportlichen Prüfungen erhält jedes Kind eine Urkunde.

 

Sportabzeichen

In jedem Sommer nehmen die Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Sportabzeichen teil, welches in Kooperation mit unserem Sportverein Germania Cadenberge stattfindet. Auf unsrem Sportplatz absolvieren die Kinder aller Jahrgänge verschiedene Disziplinen wie den Weitsprung, Schlagballwurf, Sprint und Mittelstreckenlauf, wobei sie ihre Koordinationsfähigkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer unter Beweis stellen können. Dies wurde natürlich zuvor im Sportunterricht trainiert. Nach bestandener Prüfung erhalten die Sportlerinnen und Sportler ihr wohlverdientes Bronze-, Silber- oder Goldabzeichen.

 

Mattenhandballturnier

Jährlich richtet der Landkreis Cuxhaven ein Mattenhandballturnier aus, an dem nach einem vorherigen schulinternen Auswahlspiel auch eine der 4. Klassen unserer Schule teilnimmt. Ausgerichtet wird das Turnier abwechselnd von den teilnehmenden Schulen, findet aber auch häufig aufgrund unserer guten Sporthallensituation hier in Cadenberge statt. Zum Mattenhandball gibt es für die 4. Klassen zuvor eine extra Unterrichtseinheit sowie auch die Möglichkeit in einer zusätzlichen Arbeitsgemeinschaft dafür zu trainieren, so dass unsere Mannschaft gut vorbereitet bei dem Turnier antreten kann.

 

Triathlon

Alle zwei Jahre findet über den Landkreis Cuxhaven auf dem Gelände des Hallen- und Freibades Wingst der „go sports triathlon“ statt an dem auch unsere 2., 3. und 4. Klassen teilnehmen. Hierbei treten die Kinder in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen -gestaffelt nach Jahrgangsstufen- an. Am Nachmittag gibt es dann einen Staffellauf für jede der bereits zuvor angetretenen Klassenstufen und zusätzlich eine Lehrerstaffel. Auf alle sportlichen Bereiche werden die Kinder sowohl im Sport- und Schwimmunterricht als auch in den AGs unserer Schule gezielt vorbereitet. Begleitet wird die gesamte Veranstaltung immer durch ein buntes Rahmenprogramm, so dass es für alle ein schöner und abwechslungsreicher Tag mit Sport und Spaß wird.

 

Kreisschulmeisterschaften

Im Zweijahresrhythmus richtet der Landkreis Cuxhaven für die 3. und 4. Klassen die Kreisschulmeisterschaften – Leichtathletik aus, an denen unsere Schülerinnen und Schüler ebenfalls teilnehmen. Diese Veranstaltung findet abwechselnd an verschiedenen Schulen des Landkreises statt. Bei der Kreisschulmeisterschaft steht die Klasse als Gemeinschaft im Vordergrund. Die Wettkämpfe bestehen aus einem Klassen-Staffellauf und dem alternativen Klassenmehrkampf, der sich wiederum in 7 Disziplinen gliedert: Begegnungsstaffel, Sprungstaffel, Zielspringen, Biathlon, Wasserslalom, Zielwerfen und die Hindernisstaffel. Diese Disziplinen sind so gestaffelt, dass sie ganz unterschiedliche Kompetenzbereiche ansprechen, die für die Bewältigung der Übungen wichtig sind, hierzu zählen beispielsweise die Förderung der Sprungkoordination und Sprungkraft, Selbsteinschätzung, Laufen und Geschicklichkeit, gezieltes Werfen und koordinative Fähigkeiten. So können die Kinder ihre unterschiedlichen Stärken für das Gesamtergebnis der Klasse ausspielen.

 

Schwimmfest

Im olympischen Rhythmus wird durch die Schulen der Samtgemeinde Hadeln das Schwimmfest ausgerichtet. Teilnehmende Schulen sind hier die GS Wingst, GS Neuhaus und natürlich die GS Cadenberge. Alle 2. bis 4. Klassen werden im Schwimmunterricht intensiv auf das Ereignis vorbereitet und dürfen beim Schwimmfest an verschiedenen Stationen ihr Können unter Beweis stellen. Die Disziplinen sind eine schöne Mischung aus klassischem Zeitschwimmen und Wassersprüngen aber auch spielerisch organisierten Einheiten wie beispielsweise der T-Shirt- und Wäscheklammerstaffel und einer Schatzsuche.  Als schöne Auszeichnung erhält jedes Kind eine Teilnehmer-Urkunde.

 

Küstenmarathon

Immer im September findet an einem Sonntag in Otterndorf der auch überregional beliebte Küstenmarathon statt. Auch die Grundschule Cadenberge ist alljährlich bei diesem großen Event mit den Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen vertreten. In Hinblick auf den Küstenmarathon organisiert unsere Schule freiwillige Lauf-Trainingsgruppen, in denen die Kinder über viele Woche hinweg gezielt, aber auch mit viel Spaß auf diese Veranstaltung vorbereitet werden. Die kleinen Sportlerinnen und Sportler haben die Möglichkeit an verschiedenen Läufen über 1km oder 2km teilzunehmen.

error: Content is protected !!